Sprungziele
Seiteninhalt
15.09.2022

Überwachung des ruhenden Verkehrs an Wochenenden und Feiertagen

Die Überwachung des ruhenden Verkehrs dient auch der Sicherheit. Zu oft werden leider Ecken und Feuerwehrzufahrten, Gehwege und Halteverbote zugeparkt. Dies ist unter Umständen ein Problem für Fußgänger*innen oder auch für Rettungsfahrzeuge der Feuerwehr und des Rettungsdienstes.

Da bedauerlicherweise auch am Wochenende das Fehlerverhalten zugenommen hat, wird die Überwachung des ruhenden Verkehrs ausgeweitet. Aus diesem Grund wird zukünftig auch an Samstagen und Sonntagen sowie an Feiertagen der ruhende Verkehr überwacht und das Falschparken geahndet.

Wir bitten daher, immer auf die ausgewiesenen Parkplätze zu fahren. Am Bahnhof und auf dem Multifunktionsplatz stehen zusätzlich ausreichende Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Von beiden Flächen ist die Innenstadt fußläufig in wenigen Minuten erreichbar.

Parken